PSA-Test

PSA-Test

Ein PSA-Test gibt Gewissheit über Prostata-Krebs

Prostata-Krebs ist die häufigste Krebsform bei Männern. Ab dem 60. Lebensjahr steigt das Risiko, an einem Prostata-Karzinom zu erkranken, mit jedem Lebensjahr stark an. Bei der Entstehung spielen sowohl genetische als auch umweltbedingte Faktoren eine Rolle.

Früh genug erkannt, sind die Heilungschancen bei Prostata-Krebs in inzwischen sehr gut. Ein PSA-Test kann beginnenden Prostata-Krebs anzeigen, noch bevor ein Tumor überhaupt tastbar ist. PSA steht für Prostata-spezifisches Antigen, ein Eiweiß, das in der Prostata gebildet wird. Steigt seine Konzentration im Blut, so ist dies ein Hinweis auf Prostata-Krebs. Der Normwert liegt bei etwa 4 ng/ml, allerdings steigt der Normbereich mit dem Alter, weil sich die Prostata vergrößert.

Alles, was zu einem aussagekräftigen Test nötig ist, ist eine Blutentnahme aus der Armvene.

Wir bieten Ihnen in Ihrer Apotheke einen PSA-Test an und sprechen mit Ihnen über die Werte und weitere Diagnostik. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Fragen Sie am besten gleich nach einem Termin und vermeiden Sie unnötige Wartezeiten
Name*
Apotheke
Telefon
E-Mail*
Datum*
Uhrzeit*
 Rückruf erwünscht
 Mailkopie an mich
Kommentar
* Pflichtangaben
Impressum / Datenschutz  |  Kontakt  |  
 
Unsere AGBs

Preise inkl. MwSt. Rabattierte Produkte sind unter Umständen nicht mit Kundenkartenrabatten kombinierbar. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen und solange der Vorrat reicht. Irrtümer vorbehalten.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
* bisheriger Preis