Sie sind bereits Kunde? Hier können Sie sich einloggen.

Willkommen in der Online-Filiale der Frosch-Muster-Apotheke

Wir freuen uns, Sie in unserer Online-Filiale begrüßen zu dürfen. Auf unseren Seiten gibt es ständig Aktuelles rund um das Thema Gesundheit zu entdecken.

Stöbern Sie in Angeboten, News, Service und Ratgebern und entdecken Sie die Vorteile der
Online-Apotheke für sich.

Die Frosch-Apotheke ist die Test-Apotheke der Apozin GmbH in Wiesbaden. Eine Bestellung in unserem Shop dient lediglich Demonstrationszwecken und führt zu keinem Vertragsverhältnis. Die Frosch-Apotheke Wiesbaden liefert weder Arzneimittel, noch erfüllt sie pharmazeutische Beratung. Sie zeigt lediglich das Marketingkonzept der Apozin GmbH.

Zögern Sie also nicht, eine Testbestellung auszuführen, um sich mit den Vorteilen der Online-Filiale vertraut zu machen.

Ihr Apotheker
Frosch König

 
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Shopangebote

CETIRIZIN-ratiopharm bei Allergien 10 mg Filmtabl.
Abbildung ähnlich
CETIRIZIN-ratiopharm bei Allergien 10 mg Filmtabl.
AKTION
 
9,50 €
20 St
0,48 €/1 St 
VIVIDRIN Azelastin 1 mg/ml Nasenspray Lösung
Abbildung ähnlich
VIVIDRIN Azelastin 1 mg/ml Nasenspray Lösung
AKTION
 
10,97 €
10 ml
1.097,00 €/1 l 
FORMOLINE L112 Tabletten
Abbildung ähnlich
FORMOLINE L112 Tabletten
AKTION
 
32,60 €
48 St
0,68 €/1 St 
LORANO akut Tabletten
Abbildung ähnlich
LORANO akut Tabletten
AKTION
 
23,12 €
50 St
0,46 €/1 St 
FRUBIASE SPORT Brausetabletten
Abbildung ähnlich
FRUBIASE SPORT Brausetabletten
AKTION
 
17,31 €
20 St
0,87 €/1 St 
FENIHYDROCORT Creme 0,5%
Abbildung ähnlich
FENIHYDROCORT Creme 0,5%
AKTION
 
10,26 €
15 g
684,00 €/1 kg 
Aktuelle Artikel
 Baby: Tipps zur Vorbeugung von Bauchkrämpfen  

Unterstützung für Ihr Baby: Tipps zur Vorbeugung von Bauchkrämpfen

In den ersten Lebensmonaten entwickeln Babys häufig Blähungen, die in weiterer Folge zu schmerzhaften Bauchkrämpfen führen können. Mit den richtigen Tipps können Sie Ihrem Baby ein wenig Erleichterung verschaffen.

...mehr

Blasenentzündung:  

Blasenentzündung: Warum Frauen häufiger betroffen sind

Blasenentzündungen, medizinisch als Zystitis bekannt, sind ein häufiges Gesundheitsproblem. Frauen sind anfälliger, aber mit rechtzeitigen Maßnahmen kann man die Beschwerden lindern.

...mehr

Wundheilung  

Wundheilung verstehen: Prozesse, Pflege & Genesung

Wundheilung ist eine erstaunliche Fähigkeit unseres Körpers, beschädigtes Gewebe zu reparieren und zu regenerieren. Dieser biologische Tanz der Zellen und Moleküle ist von entscheidender Bedeutung.

...mehr

Heuschnupfen  

Heuschnupfen verstehen: Ein Leitfaden für die Pollensaison

Blühende Blumen und wärmere Temperaturen – der Frühling ist eine Zeit der Erneuerung, aber für viele Menschen bedeutet das auch den Beginn der Heuschnupfensaison.

...mehr

 Walnüsse  

Steigern Walnüsse die Konzentration bei Heranwachsenden?

Walnüsse sind ein gesunder Snack mit vielen wichtigen Nährstoffen. Welche Vorteile der regelmäßige Konsum für Heranwachsende haben kann, haben Forscher nun untersucht. Die Ergebnisse sind beeindruckend.

...mehr

 gesunden Darm  

Wirkungsvolle Maßnahmen für einen gesunden Darm

Als längstes Organ in unserem Körper ist der Darm nicht nur für die Nahrungsverarbeitung und Verdauung zuständig, sondern regelt auch noch andere wichtige Prozesse wie das Abwehren von Krankheitserregern.

...mehr

Risikofaktor Handynutzung:  

Risikofaktor Handynutzung: Wie häufiges Telefonieren den Blutdruck erhöht

In einer breit angelegten Studie aus China kam man zu der Erkenntnis, dass es einen Zusammenhang zwischen häufigem Telefonieren mit dem Mobiltelefon und Bluthochdruck gibt.

...mehr

 Sportverletzungen  

Sportverletzungen

Sportverletzungen entstehen beim Training oder bei der Ausübung einer Sportart. Kinder sind besonders gefährdet, aber auch Erwachsene können sich eine Sportverletzung zuziehen. Hier erfahren Sie mehr zum Thema.

...mehr

Impressum / Datenschutz  |  Kontakt  |  
 
Unsere AGBs

Preise inkl. MwSt. Rabattierte Produkte sind unter Umständen nicht mit Kundenkartenrabatten kombinierbar. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen und solange der Vorrat reicht. Irrtümer vorbehalten.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.
* bisheriger Preis